YAK 11 Jagdflugzeug @ Michelstadt Flugschau 2001

YAK 11 Jagdflugzeug @ Michelstadt Flugschau 2001:
Die Jakowlew Jak-11 (russisch Яковлев Як-11, NATO-Codename „Moose“) war ein zweisitziges sowjetisches Flugzeug, das speziell für die Fortgeschrittenen-Schulung von Jagdflugzeug-Piloten konstruiert und eingesetzt wurde. Es flog sowohl in allen Mitgliedstaaten des Warschauer Paktes als auch im Nahen Osten (Ägypten, Jemen), China und Österreich. In der Tschechoslowakei wurde der Typ in größerer Anzahl in Lizenz gebaut.

Kommentare